Ausbildung zum Zertifizierten Mediator nach dem Mediationsgesetz


Berufsbegleitende Weiterbildung von Prof. Dr. Ansgar Marx und Team



Ziel & Hintergrund



Das Mediationsgesetz hat Standards fr die Zertifizierung von Mediatoren eingefhrt. Inhalt und Umfang der Mediatorenausbildung (120 Prsenzstunden) wurden 2016 in der Ausbildungsverordnung festgelegt.

Die vom iko Institut fr Konfliktlsungen und der Akademie Alte Waage angebotene Ausbildung entspricht diesen Qualifikationsstandards. Sie bereitet auf die Berufsbezeichnung "Zertifizierter Mediator" vor. Beide Institutionen haben mehr als 15jhrige Erfahrung in der Ausbildung von Mediatoren.

Inhaltliche Schwerpunkte

der Ausbildung liegen auf den Bereichen

Arbeits-, Familien- sowie Sozial-Mediation.


Zur Mediationsmethode



Mediation ist eine universelle Methode, um Konflikte konstruktiv zu lsen. Ein neutraler Dritter (MediatorIn) hilft den Streitparteien, gescheiterte Verhandlungen wieder aufzunehmen und sich zu einigen. Es geht um einen Ausgleich der Interessen. Vermieden wird, dass sich eine Partei auf Kosten der anderen durchsetzt. In den meisten Fllen wird eine funktionierende Zusammenarbeit am Arbeitsplatz wieder ermglicht, Geschftsbeziehungen werden erhalten oder familire Verhltnisse geregelt.

Flyer Ausbildung Zertifizierter Mediator

Curriculum Zertifizierter Mediator








Mediatorenausbildung








Zentrum fr Mediation







 
Das Palaverzelt







Gesprchsfhrungs-
kompetenz








Stories